Einmalige Versandkostenpauschale pro Bestellung

Service-Telefon: 02242-9695650

Artikelnummer: 24520

LiquiGlas Handyversiegelung Displayschutz Nanobeschichtung

9,99 € inkl. ges. Mwst. 19 % zzgl. Versandkosten

sofort verfügbar

In den Warenkorb
Bitte erst anmelden.
  • SCHNELLER VERSAND
  • 02242-9695650 Mo-Fr von 10.00 – 16.00 Uhr
    Samstags von 9 – 11 Uhr
  • Zahlungsmethoden:
  • Sicher einkaufen

Beschreibung

LiquidGlass (Flüssigglas) Handy Versiegelung erzeugt eine Glas-Schutzschicht.

  • - sehr einfach aufzubringen
  • - völlig blasenfrei und unsichtbar
  • - Kratzschutz gegen Mikrokratzer
  • - reduziert Fingerabdrücke
  • - Oberfläche wird sehr einfach zu reinigen
  • - keine Beeinträchtigung der Touch & Button Funktionen, Scrollen wird angenehmer
  • - viele Monate haltbar

für alle Mobiltelefone inklusive "Edge" und Tablets geeignet

Inhalt: 
2 Alkohol-Vorreinigungstücher + 2 Liquid Glass Versiegelungstücher für Touch-Screens (Glas und Plastik), 
1 Mikrofasertuch
1 Schutz-Handschuh

Anwendung:

Um einen möglichst langanhaltenden Schutz zu erhalten ist es wichtig, dass die Oberfläche vor der Versiegelung so sauber wie möglich ist.

1. Beiliegendes Mikrofasertuch aus der Packung entnehmen und mit einer Seite das Handy säubern (die andere Seite nicht benutzen!). Jetzt den beiliegenden Schutz-Handschuh anziehen (zum Schutz der Oberfläche, weil ein Fingerabdruck bis zu 100 x dicker sein
kann, als die Schicht, die aufgebracht wird).

2. Alkohol-Vorreinigungstuch entnehmen und auseinanderfalten. Die Oberfläche damit nochmals gründlich reinigen/entfetten (ca. 30 Sekunden). Danach mit der unbenutzten und sauberen Seite des Mikrofasertuchs nachpolieren und alle Schlieren entfernen.

3. Liquid Glass Versiegelungstuch entnehmen und auseinanderfalten. Handy-Display, Seiten und Rückseite einreiben, bis das Tuch trocken ist (ca. 90 Sekunden). 

4. Handy 30 Minuten lang liegen lassen und nicht benutzen. Danach die entstandenen Schlieren mit der sauberen Seite des Mikrofasertuchs (wie bei 2.) vorsichtig und ohne Druck polieren. Die optimale Aushärtezeit beträgt 10 Stunden, wir empfehlen daher, die Versieglung abends aufzutragen. In jedem Fall darf das Handy mindestens eine Stunde lang nicht benutzt werden, damit die Entstehung der Glasschicht durch Fingerabdrücke nicht behindert oder beschädigt wird. Um einen möglichst langanhaltenden Schutz zu erhalten ist es wichtig, dass die Oberfläche vor der Versiegelung so
sauber wie möglich ist.