Einmalige Versandkostenpauschale pro Bestellung

Service-Telefon: 02242-9695650

Artikelnummer: 27029

LiquiGlas Profi Beton/Stein Versiegelung ALGT704 extreme Wasserabweisung, nicht atmungsaktiv

129,00 € (1 Liter / € 129,00) inkl. ges. Mwst. 19 % zzgl. Versandkosten

sofort verfügbar

In den Warenkorb
Bitte erst anmelden.
  • SCHNELLER VERSAND
  • 02242-9695650 Mo-Fr von 10.00 – 16.00 Uhr
    Samstags von 9 – 11 Uhr
  • Zahlungsmethoden:
  • Sicher einkaufen

Beschreibung

Versiegelungsprofis für alle Oberflächen  

 

Beton/Stein Versiegelung mit extremer Wasserabweisung, nicht atmungsaktiv

 

Artikelnummer: 3008-704

 

Hochwertige Qualität Made in Germany

 

Die Beton/Steinversiegelung 704-5 ist eine 100% feststoffhaltige Klarlackbeschichtung für mineralische Untergründe (Betonstein, Schiefer, Naturstein) und bildet unter Einwirkung von Luftfeuchtigkeit durch den speziell eingebauten Katalysator bei Raumtemperaturtrocknung auf den Oberflächen einen hydrophoben, glänzenden Film. Die Beschichtung kann auf frischem Betonstein oder auf bereits abgewitterten Steinen zur Auffrischung eingesetzt werden. Die Beschichtung erzeugt durch Farbvertiefung eine Aufwertung des Steins. Durch den Hydrophobierungseffekt wird die Durchfeuchtungsgeschwindigkeit bei Wasser- einwirkung auf die behandelten Oberflächen und eine Wiedereinschmutzung, z.B. mit Ruß, Ölen, Kaffee oder Rotwein erheblich reduziert. Das Eindringen von Grillfett, Kraftstoff und Altöl in die Oberfläche oder verfärbenden Substanzen wird reduziert bzw. kann sehr leicht entfernt werden.

 

Charakterisierung:

 

Chemische Beschreibung:

Anorganisch-organische Polymer

 

Aussehen:

Trübe, viskose Flüssigkeit

 

Feststoffanteil

ca. 100%

 

Verdünnung

Anwendungsfertig verdünnt

(ggf. Verdünnung mit Alkoholen; nicht verdünnbar mit Wasser!)

 

Ergiebigkeit Abhängig vom jeweiligem Steintyp, ca. 10-40m² pro Liter

 

Lagerstabilität Im Originalgebinde mind. 12 Monate,

sofern die Originalgebinde dicht verschlossen bei bis +5 bis +25°C gelagert werden.

Anbruchgebinde sind kurzfristig zu verarbeiten. Das Mindesthaltbarkeitsdatum der jeweiligen Charge ist auf dem Produktetikett angegeben. Eine Lagerung über den angegebenen Zeitraum hinaus bedeutet nicht notwendigerweise, dass die Ware unbrauchbar ist. Eine Überprüfung der für den jeweiligen Einsatzzweck erforderlichen Eigenschaften ist jedoch in diesem Falle aus Gründen der Qualitätssicherung unerlässlich.

 

Handhabung

Die wichtigen Angaben zur Handhabung und Sicherheit entnehmen Sie dem aktuellen

Sicherheitsdatenblatt. Bei der Verarbeitung ist auf geeignete, persönliche Schutzausrüstung zu achten. Beim Versprühen empfehlen wir das Tragen einer Atemschutzmaske (z.B. Vollmaske von 3M Art. Nr. 6800S, mit dem Partikelfilter Schutzstufe P3 3M Nr. 5935 und der Aktiv-Filterpatrone Schutzstufe A2 3M Art, Nr. 06915)

 

Applikation:

Die Verarbeitung von Beton/Steinversiegelung 704-5 sieht das Tragen von Gummihandschuhen

vor. Bei Hautkontakt ist gründliches Waschen mit Wasser und Seife erforderlich. Die Applikation

erfolgt in drei Schritten: 1. Reinigung, 2. Applikation und 3.Trocknung.

 

Reinigung:

Die Oberfläche wird sorgfältig von Schmutz befreit z. B. durch Abbürsten oder feuchtes Abwischen mit fusselfreiem Tuch. Die gesäuberte Oberfläche muss vor dem Beschichten trocken sein.

 

Applikation:

Vor der Applikation sollte das Material gut aufgerührt werden.

Die Beschichtung erfolgt unter normalen Temperatur- und Luftfeuchtebedingungen. Die genauen Applikationsbedingungen sind anhand von systematischen Versuchsreihen mit dem

jeweils verwendeten Steintyp abzustimmen.

Die Applikation erfolgt durch Walzenauftrag oder mit üblichen Walzwerken (z.B. Fa. Bürkle) oder für den schaumarmen Handauftrag mit einer Farbrolle (z.B. Heizkörperwalze, 10 cm, 100% Polyamidgarn; Fa. Friess Techno-Profi GmbH). Die Imprägnierung sollte so aufgetragen werden, dass sich ein dünner und geschlossener Nassfilm auf der Oberfläche bildet. Der notwendige Materialauftrag richtet sich auch nach der Saugfähigkeit des Untergrundes.

 

Trocknung:

Je nach Saugfähigkeit des Untergrunde/des Steins ist die Beschichtung nach wenigen Minuten staubtrocken und stapelfähig. Der Oberflächeneffekt sollte allerdings erst nach

einer Trocknungsdauer von 24 h bei Raumtemperatur getestet werden.

 

Lieferumfang:

1 x Liter-Flasche

1 x Produktbeschreibung